Deutsch-Polnische Begegnungsschule „Willy-Brandt-Schule” in Warschau

Tischtennis - Bezirkwettbewerb Wilanów

Aktuelle Ereignisse

Am 5. Dezember 2018 fanden die Warschauer Kinder- und Jugendspiele im Tischtennis statt. Unsere Schule war mit zwei Mädchen vertreten: Mela Nowakowska und Ala Błażeczek und drei Jungen: Carl von Wermer, Leonard Boski und Fabian Fedorowicz.
Trotz der Bemühungen der Jungs schafften sie es nicht ins Finale.
Die Mädchen hingegen kamen mit den Gegnern gut zurecht und bauten ihren Vorteil mit jedem Satz aus. Leider verloren sie trotz ihrer großartigen Leistungen das Doppelfinale und kamen schließlich auf den zweiten Platz.

Wir gratulieren unserer Mannschaft und drücken die Daumen für die nächsten Erfolge :)

zurück zur Liste