Deutsch-Polnische Begegnungsschule „Willy-Brandt-Schule” in Warschau

WWF Stiftung zu Besuch in der WBS

Aktuelle Ereignisse

Heute haben wir außergewöhnliche Gäste an unsere Schule gehabt, den Präsidenten und eine Vertreterin der WWF-Stiftung Polen🐼. Der Hauptzweck des Treffens war es, der Stiftung einen symbolischen Scheck über 9607 zl zur Verfügung zu stellen, der von unseren Schülern während des Sponsorenlaufs im September gesammelt wurde. Die Schülerinnen und die Schüler haben damals beschlossen, nicht nur afrikanische Kinder mit Impfungen gegen Polio zu unterstützen, sondern auch die WWF-Stiftung, die gefährdete Tierarten rettet. Als Dank für ihr sportliches Engagement und den aktiven Schutz der Tierwelt erhielten die Schülerinnen und Schüler der WBS schöne Danksagungen und kleine Geschenke von der Stiftung.
Wir freuen uns auch, Ihnen mitteilen zu können, dass wir dem WWF-Bildungsprogramm "Przyjaciele Pandy" 🐼(Die Freunde von Pands) für die Schülerinnen und die Schüler der Klassen 1-3 beigetreten sind, das die Unterstützung gefährdeter Tiere beinhaltet. Das Programm hat didaktische Lernmaterialien zum Tierschutz entwickelt, das speziell für die Schüler in der Anfangsphase der Schule eingesetzt werden kann.
Wir danken der WWF-Stiftung für Ihre interessante und wertvolle Präsentation und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

zurück zur Liste
Kommende Ereignisse